Blog, Events, F5, Network, News, SecurityEvents

“Same same but different” ist eine Redewendung in Südostasien, und beschreibt, dass alles gleich ist, aber eigentlich doch nicht. Ähnlich ist es heute im Security Umfeld, wenn man sich mit Container und Container Umgebungen beschäftigt. Eigentlich trifft alles zu, was man auch ohne Container machen würde, aber irgendwie ist es doch anders.

Die Open Networks gibt Ihnen einen Einblick in eine Welt voller Container gemeinsam mit unseren Partner F5 NGINX und Red Hat.

Agenda

15:00 – 15:15 
Registrierung

15:15 – 15:30
Begrüßung
Daniel Knözinger, Founder und Geschäftsführer, Open Networks

15:30 – 16:00
Security in Container Umgebungen
Markus Obsil, Solution Sales Architect, Open Networks

Macht es einen Unterschied, ob ich eine Applikation in einem Container betreibe?
Wir sagen JA! – und geben Ihnen einen Überblick, auf was man achten muss, wenn man seine Services in einem Kubernetes Umfeld betreiben möchte, und welche Lösungen Red Hat OpenShift dafür bereitstellt. 

16:00 – 16:30
Absicherung Ihrer Applikationen mit NGINX AppProtect
Steffan Henke, Solutions Engineer NGINX, F5 Networks

Festlegen, Verwalten und Optimieren konsistenter Sicherheitsrichtlinien für Ihre Anwendungen vor Ort und in mehreren Clouds. Zentrale Sichtbarkeit und Statistik Ihre Anwendungssicherheit ohne den DevOps CI/CD-Prozess zu unterbrechen in verteilten Umgebungen, wie Containern und Microservices.

16:30 – 16:45
Pause

16:45 – 17:30
Live-Demos zu den Themen Security in Container Umgebungen und NGINX AppProtect
Markus Obsil, Solution Sales Architect, Open Networks
Steffan Henke, Solutions Engineer NGINX, F5 Networks

 

Partner & Vortragende bei diesem Event

Reservierung

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz über das Anmeldeformular.

Adresse & Anfahrt

Parkmöglichkeiten:

Tiefgarage Lerchenfelderstraße

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Open Networks Team
Sonja Ledinsky

Über Sonja Ledinsky

Mehr über den Autor: siehe Team Seite

Kommentare sind abgeschaltet.