Aktuelle Schulungen

F5 Bootcamp: F5 Administering BIG-IP and Configuring BIG-IP LTM (Local Traffic Manager) – BIGIPBC

Termine:
18.03.2019 – 21.03.2019
20.05.2019 – 23.05.2019
23.09.2019 – 26.09.2019

Programm und Details:

Ort: Wien 1100 oder 1190 / Remote Teilnahme auch möglich
Zeit: Montag – Donnerstag 09:00 – 17:00 
Gerne können Sie auch nach einem individuellem Termin fragen. 
Inklusive: 
Verpflegung
Digitale Kursunterlagen
Trainer mit Praxis Know How
Praxisbezogene Laborübungen 
Kosten: 3.120€

Voraussetzungen für Teilnahme: 
Netzwerktechnik Grundlagen (OSI-Modell)
Routing und Switching
Ethernet und ARP
TCP/IP-Konzepte
IP-Adressierung und IP Subnetting
NAT und private IP-Adresierung
Firewall Grundlagen
LAN vs. WAN

Inhalte:
Einführung und erste Schritte mit dem BIG-IP-System
BIG-IP / TMOS Überblick und Architektur
BIG-IP Erst-Setup (Lizenzierung, Bereitstellung und Netzwerkkonfiguration)
Verwendung der Traffic Management Shell (tmsh)
Konfiguration von High Availability (einschließlich Active/Standby und N+1 sync Failover device Groups, Mirroring)
Traffic Processing mit BIG-IP Local Traffic Manager (LTM)
Arbeiten mit virtuellen Servern (inkl. Network, Forwarding, and Reject Virtual Servers)
Einführung in SNATs (einschließlich SNAT-Pools und SNATs als Listener)
Ändern des Netzwerk Traffics mit Profilen (inkl. advanced HTTP Profile options, Caching, Compression, and OneConnect)
Monitoring von Applikationen und Objektstatus
Ändern des Verkehrsverhaltens mit Profilen, einschließlich SSL Offload and Re-Encryption
Modifizieren des Verkehrsverhaltens mit Persistenz, inkl. Source Address Affinity and Cookie Persistence.
Anpassen von Applikationen mit iRules
Bereitstellung von Applikationen mit iApps
Benutzerrollen und administrative Partitionen
Troubleshooting in BIG-IP Umgebungen, einschließlich Protokollierung (local, high-speed, and legacy remote logging) und Verwendung von tcpdump
Always-On-Management (AOM)
vCMP-Konzepte

Training für Anwender:
Dieser Kurs richtet sich an Netzwerk Administratoren, Architekten, Security-Verantwortliche und Consultants mit dem Schwerpunkt auf die Umsetzung und den Betrieb sowie die Konfiguration einer F5 BIG-IP-Umgebung. Dieser Kurs vermittelt auch ein funktionales Verständnis des BIG-IP Local Traffic Managers (LTM), der den Teilnehmern gängige als auch erweiterte LTM-Funktionen näher bringt. Der Kurs beinhaltet einen theoretischen Teil als auch umfangreiche praktische Übungen sowie Diskussionen mit Profis, und hilft den Teilnehmern Fähigkeiten aufzubauen, die sie benötigen, um F5 BIG-IP-LTM-Systeme als Teil einer flexiblen und leistungsstarken Load Balancing und Application Delivery Umgebung zu verwalten.

Kosten

€3.120.-

Kommentare sind abgeschaltet.