Cisco Unified Computing (UCS)

Cisco_UCS
Mit dem Cisco Unified Computing System hat Cisco eine neue Reihe von Rechenzentrumskomponenten herausgebracht. Hierzu gehören Blade Server, Rack Server, Adapter, Fabric Interconnects und Extender, die im Rahmen eines gemeinsamen Embedded Management Systems integriert sind.

Das Cisco Unified Computing System führt physische und virtuelle Rechen- und Netzwerkressourcen in einem nahtlosen System zusammen, das nicht nur dieGesamtbetriebskosten im Reche nzentrum reduziert, sondern auch die Anwendungsleistung erheblich steigert. Außerdem bietet es IT-Organisationen einen bisher unerreichten Grad an Flexibilität. Das Cisco Unified Computing System lässt sich nicht nur in punkto Leistung besser skalieren, sondern kann auch dynamisch bereitgestellt werden, um so die spezifischen Anforderungen einer beliebigen Anwendung zu unterstützen, die auf dem System läuft.

Mehr Informationen erhalten Sie bei Ihrem Open Networks Ansprechpartner oder auch auf der Cisco UCS Website (www.cisco.com/go/ucs)