Blog, Cisco, Datacenter, Diverses, Hersteller, Restliche Hersteller/Partner, Technologien

PartnerAdvantage Logo- horizontal (hi res)

Das massive Datenwachstum bei gleichbleibenden personellen Ressourcen zwingt Firmen bei der Betriebsführung Ihrer Rechenzentren neue Wege zu beschreiten.
Ein Lösungsansatz für diese Aufgabenstellung ist die Zentralisierung von Managementaufgaben unter einer gemeinsamen Oberfläche.

Simplivity ist eine hyperconverged (Verschmelzung von Server/Storage) Lösung am Markt, die direkt im vSphere Client das Management von Storage, Server und Virtualisierung anbietet.

Durch die Virtualisierung von Storage wird ein Ressourcenpool geschaffen, aus dem sowohl Computing- als auch Storagekapazitäten bezogen werden können – alles in einem physischen Chassis. Es wird durch Inline-Dedup und Compression wesentlich weniger Nettokapazität benötigt– dieses Faktum schont Ihre Geldbörse und freut Ihren CFO. Backup, Restore und Replikation runden das Gesamtpaket ab und sind kostenfrei mit dabei. Wenn Sie nicht genau abschätzen können, wie Ihr Datenwachstum in Zukunft aussehen wird, dann setzen Sie auf Simplivity, die Scale-Out Architektur, mit der Sie entsprechend Ihrem Bedarf Schritt für Schritt wachsen können.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann: https://www.simplivity.com/de/

Technischer Blog Beitrag zu Simplivity? http://opennetworks.at/technical-simplivity/ 

 

Zusammenfassung der Mehrwerte von einer Simplivity Lösung

 

Ludwig Oberhuemer

Über Ludwig Oberhuemer

Mehr über den Autor: siehe Team Seite

Kommentare sind abgeschaltet.